Unser Leitbild

Im Rahmen der ersten Management-Tagung der EMVIA LIVING Gruppe haben mehr als 130 Kolleginnen und Kollegen das Leitbild ausgearbeitet.

Unter Bezugnahme auf das Unternehmensmotto

„Schön, dass Sie da sind“,

welches gleichermaßen für Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und alle Interessenpartner gilt, wurden die bedeutenden Bekenntnisse erarbeitet, welche für uns im täglichen Handeln Richtschnur und zugleich Zielsetzung sein sollen.
Die aufgeführten Begriffe 

  • Motivation
  • Geborgenheit
  • SicherheitWertschätzung
  • Vertrauen
  • Würde
  • Verbindlichkeit
  • Selbstbestimmung
  • Transparenz
  • Humor
  • Individualität
  • Identifikation
  • Überzeugung
  •  Wärme
  • Herzlichkeit
  • Offenheit
  • Ehrlichkeit
  • Kompetenz
  • Erfolg

sollen Spielraum zur Diskussion bieten und nicht in vorformulierten Sätzen einengen. Daher wurde das Leitbild als dynamisches Objekt realisiert, das "begreifbar" ist und interpretierbar bleibt. Es hängt nun in alle unseren Einrichtungen als Mobile.

Jedes Unternehmensleitbild lebt davon, dass es als kontinuierlicher Prozess erlebt wird, in dem es regelmäßig mit den Mitarbeitern  thematisiert und reflektiert wird mit dem Wissen, dass wir einmal näher und einmal weiter von der Zielsetzung entfernt sind.

Entscheidend ist das Bewusstsein, es nie aus den Augen zu verlieren und in derselben Weise als Ansporn zu sehen, immer an unserer Zielsetzung zu arbeiten.

Unser Logo

Der Baum wird in der Pflege- und Gesundheitsbranche gerne als Logo verwendet. Er repräsentiert sowohl das Leben als auch Erfahrung, Sicherheit und Schutz. Darüberhinaus symbolisiert er auch den Rhythmus der Jahreszeiten und die unterschiedlichen Lebensphasen.

EMVIA LIVING hat den Baum aufgeschnitten und schaut in das Innere, die Baumscheibe.
Die Jahresringe stehen gleichermaßen für das Alter und die Erfahrung der Bewohnerinnen und Bewohner als auch für die Pflegeerfahrung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der EMVIA LIVING Gruppe.


Die äußeren Ringe bieten den innen liegenden Schutz. Dies steht sinnbildlich für alle Menschen, die in den Häusern der EMVIA LIVING Gruppe leben und arbeiten.

Die EMVIA Story

EMVIA LIVING ist ein junges Unternehmen mit einem erfahrenen Führungsteam.

Im Herbst 2017 starteten die seit vielen Jahren in der Pflegebranche tätigen erfahrenen Führungskräfte Markus Speckenbach, Dirk Lorscheider, Jan-Hendrik Wilke und Michael Wipp bei dem neu gegründeten Betreiber von Pflegeeinrichtungen. Heute sorgen rund 4.400 Mitarbeiter in 49 Häusern mit Gefühl, Freude, Fürsorge und Fachwissen in einem wachsenden Unternehmen für das Wohl von rund 5.800 Menschen. Und weitere 20 Häuser sind bereits in Planung!

EMVIA LIVING bietet seinen Bewohnern die Umgebung für einen neuen Lebensabschnitt, der viele unterschiedliche Aspekte mit sich bringt. Einer davon ist die sichere, würdevolle und qualitativ gute Pflege. Zum Leben im Alter gehört aber noch so viel mehr: Freude, Geborgenheit,
Lachen, Anteil nehmen. Für all das zusammen soll das „LIVING“ in unserem Namen stehen.

Und was genau heißt jetzt EMVIA? Es ist ein Kunstwort, das mehr von seiner Anmutung und seinem Klang bestimmt wird, als von einer konkreten Bedeutung. Das „EM“ stammt von Emeritus und steht daher für den wohlverdienten Ruhestand, aber auch für Empathie, also
Mitgefühl, das wir Bewohnern und Mitarbeitern entgegen bringen. „VIA“ klingt für die einen nach Leben, andere hören den Weg heraus, vielleicht den Lebensweg.

Aber eigentlich ist EMVIA einfach nur ein Name. Ein Name, der die positiven Werte ausstrahlen soll, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam auf der ersten Management-Tagung als Leitbild und Richtschnur für unser tägliches Handeln erarbeitet haben.

Womit er also doch eine Bedeutung hat! Denn übersetzt heißt EMVIA einfach:

„Schön, dass Sie da sind.“